Hypnose


Der Begriff Hypnose kommt aus dem Griechischen und stammt ab von "Hypnos", dem griechischen Gott des Schlafes.
Die hypnotische Verfassung des Menschen kann am einfachsten als ein Zustand beschrieben werden, indem sich die Aufmerksamkeit voll und ganz auf die seelische Innenwelt richtet und dabei zugleich alle
anderen Einflüsse ausblendet.

In diesem tief entspannten Zustand (Trance) ist Ihr Unterbewusstsein
„viel offener für Neues“ und bis zu 50mal aufnahmefähiger als im bewussten Wachzustand. Bewusstsein und Unterbewusstsein werden in diesem Zustand auf ein gemeinsames Ziel ausgerichtet, wodurch der „Heilungs- Prozess“ der unterschiedlichsten Krankheiten um ein vielfaches verstärkt wird.

Seien Sie sich bewusst, dass Sie nicht nur als die Summe Ihrer Organe existieren, sondern Ihr Körper und Ihr Geist untrennbar miteinander verbunden sind. Jeder Gedanke bewirkt eine biochemische Reaktion in Ihrem Körper … positiv wie negativ!

So sind auch ca. 80 - 90% aller Erkrankungen psychosomatischer
Natur, d.h. unsere psychische u. seelische Befindlichkeit spiegelt sich
im Körper und hat somit einen großen Anteil bei der Entstehung und
der Heilung der Krankheit.

Daher ist es im Grunde nur logisch, dass es so auch möglich ist, viele Krankheiten über den Weg der Hypnose zu behandeln und somit langfristig zu heilen.

Die moderne Hypnose geht davon aus, dass der Mensch seine Ziele
in vollem Umfang nur erreicht, wenn Bewusstsein und Unterbewusstsein zugleich dasselbe Ziel anstreben und damit alle bewussten u. unbewussten Widerstände aufgehoben sind.

Durch eine gezielte Kontaktaufnahme mit dem Unbewussten des Klienten, wird dessen Wissen, Können u. dessen Kreativität genutzt
und mit ihm konstruktiv, ziel- u. lösungsorientiert verhandelt.
Hierbei entsteht die Möglichkeit zur Öffnung neuer Handlungsräume
für eine kreative und problemlösende Einstellung.

Die Arbeit mit der Hypnose ist der „Königsweg“ zur direkten
Aktivierung dieser Prozesse für eine geistige Um- bzw. Neuorganisation des Denkens und daraus folgend des Fühlens u. Handelns.

Selbstbejahung, Selbstannahme und Selbstliebe werden unausgesprochenem und unbewusstem Selbsthass, Resignation oder Selbstflucht entgegengestellt.

Statt Autoaggression, Selbstabwertung oder Flucht vor sich
selbst oder Anderen, wird eine konstruktiv-kreative Integration und Bejahung der eigenen Person gefördert!

Die positiven Folgen lassen meist nicht lange auf sich warten!

Anwendungsmöglichkeiten:

- Unterstützung zur Gewichtsreduzierung / "Abnehmen" mit Hypnose
- Trauma-Bewältigung und Therapie
- Angst/ Panik aller Art, z.B. Flug-, Prüfungs-, Zukunfts-, Platzangst
usw.
- Anpassungsstörungen, z.B. nach einem Unfall, schwerer Krankheit,
Trauma, Umzug, Scheidung ...
- Berufl./ Famil. Belastungsstörungen/ Lebenskrisen, z.B. Midlife-Krise
- Depressionen/ Gemütsstörungen
- Entwicklungsstörungen f. Kinder, z.B. Lernstörungen, Bettnässen,
Ticks
- Essstörungen, z B. Fettsucht, Magersucht
- Traumabewältigung…, z.B. frühe o. aktuelle traumatische
Störungen
- Konflikt- u. Stressbewältigung im Beruf/ Alltag, z.B. Mobbing
Phobien aller Art, z.B. alle Tierphobien, Angst vor Enge / Weite/
Höhe/ Nähe
- Psychogene Schmerzen, z.B. Kopf-, Rücken-, Phantomschmerzen,
psychosomatische u. chronische Schmerzen
- Psychosomatische Erkrankungen (psyche = Geist/ soma = Körper),
z.B. Asthma, Bluthochdruck, Neurodermitis, chronische Erkrankungen,
Magenprobleme, viele Allergien
- Schlafstörungen
- Süchte, z.B. Rauchentwöhnung
- Verhaltensstörungen
- Zwangsstörungen, Zwangshandlungen und Zwangsgedanken

Weitere Anwendungsbereiche:

- Lebens-Ziele ausrichten
- Berufsgestaltung / Erfolgsmanagement
- Lebensgestaltung & Partnerschaft
- Traumatherapie
- Heilung des inneren Kindes
- Persönlichkeitsentwicklung / Hilfe zur vollen Selbstverwirklichung
- Akademische, schulische oder sportliche Leistungsverbesserung

Deutsche Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V.

www.dgshypnose.de

   
René Wendt
Heilpraktiker für
Psychotherapie n. HPG

Eduardstr. 20
06844 Dessau-Nord

Sie finden mich im
Gewerbezentrum am
Alten Schlachthof im WIP.

Parkmöglichkeiten
befinden sich direkt
neben dem Haus.

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 8 - 18.00 Uhr

Tel.:0340 - 230 28 14

   
     
Impressum